Bitte scrollen Sie nach unten

Verantwortung und Nachhaltigkeit…


…in ökologischer und sozialer Hinsicht – das ist franziskanisch sein. Entsprechend haben wir uns im September 2017 als Umweltschule zertifiziert und streben zum Ende des Schuljahres die Zertifizierung zur Fair Trade Schule an. (Informationen zum Übertritt finden sie hier)


Sonnenblumenblog

Eintrag 4,  30.05.2018

Hallo Ihr Lieben,

 

Wir waren ganz viel mit unserem Gemüsebeet beschäftigt und sind nicht dazugekommen, Euch zu schreiben. Aber jetzt wachsen und gedeihen unsere Salatpflanzen, die Kohlrabi, Tomaten, Erdbeeren, Radieschen und allerlei Kräuter.

Den Sonnenblumen geht es bestens. Wir haben sie an einen schön sonnigen Platz gesetzt und sie werden jeden Tag ein Stück größer. Einige Pflanzen haben auch schon Blüten!

 

In den Ferien hat es zum Glück bisher schon öfters mal geregnet, somit müssen wir nicht so oft gießen.

 

Wie geht es denn Deiner Sonnenblumen? Schick uns doch mal ein Foto von ihr an:

schildknecht@mariastern.net

 

 

Sonnige Grüße

Dein Schulgartenteam

Sonnenblumen-Blog

Eintrag 3, 12.04.2018

Hallo ihr Lieben,

 

es gibt viel Neues von unseren Sonnenblumen zu berichten.

In den Ferien sind die kleinen Sämlinge richtig gewachsen und die ersten Blätter haben sich gezeigt. Die größten Sonnenblumen messen jetzt schon 10 cm.

Jetzt wird es bald Zeit, die kleinen Pflanzen umzutopfen. Wir warten aber die Temperatur der nächsten Tage ab. Wenn es so warm bleibt, können wir die Sonnenblumen direkt ins Beet pflanzen. Wir suchen schon einmal einen schönen und sonnigen Platz.

 

Wir hoffen, deiner Sonnenblume geht es auch gut!

Und Gießen nicht vergessen!

 

Dein Schulgartenteam

Sonnenblumen-Blog

Eintrag 2, 21.03.2018

Hallo ihr Lieben,

bei unseren Sonnenblumenkernen hat sich schon etwas getan.

Die Keimlinge bahnen sich ihren Weg durch die Erde und bei einigen Töpfchen sind schon Keimlinge mit Keimblättern zu sehen. Jetzt brauchen die jungen Pflanzen viel Licht und ausreichend Wasser. Alle wichtigen Nährstoffe bekommt unser Keimling noch aus dem Samen.

Wie sieht es bei Deinem Sonnenblumenkern aus?

Dein Schulgartenteam

Sonnenblumen-Blog

Eintrag 1, 14.03.2018

Wir, das Schulgartenteam, freuen uns, mit dir zusammen ein kleines Wunder zu erleben.

Genau wie Du, haben wir diese Woche einen Sonnenblumenkern eingepflanzt.  Ganz genau genommen heißt unsere Sonnenblume Helianthus debilis. Hier auf dieser Seite zeigen wir Dir, wie unsere Sonnenblume wächst und gedeiht und hoffentlich bis September eine stattliche Erscheinung geworden ist.

Wenn du deinen Kern eingepflanzt hast, musst du die Erde in deinem Blumentopf immer feucht halten, aber nicht zu sehr!  Am besten stellst du den Topf an einen sonnigen Ort. Die Keimdauer der Sonnenblume beträgt etwa 7-10 Tage. Dann wirst du die erste Veränderungen feststellen. Wir sind schon ganz gespannt und halten dich auf dem Laufenden.

 

Dein Schulgartenteam